Actualités

Blog & News

Swiss Litter Report

Swiss Litter Report Wie viel Plastik liegt an den Ufern von Schweizer Seen und Flüssen? Der Swiss Litter Report ist die erste schweizweite Erhebung der Belastung von Plastik und anderen Abfällen an den Ufern

PURE EMOCEAN CELEBRA 10.º ANIVERSÁRIO

A Pure Emocean Bodyboarding School, aberta oficialmente desde 2006, comemorou no passado mês de dezembro o seu décimo aniversário.  Para tal realizou um “open day” com aulas gratuitas, limpeza de praia com o apoio da Shootplastic e Bioapply

Urban Washers partenaire avec BioApply

Créée en 2006, BioApply est fier d’être la société suisse leader du sac biodégradable et compostable depuis 10 ans. Notre engagement : vous proposer uniquement des sacs et des emballages biodégradables composés jusqu’à 100%

Disteln machen Tragsäcke haltbar

Gland VD – BioApply bietet ab November Tragsäcke ab, die auf der Basis von wild wachsenden Disteln hergestellt werden. Die Disteln erlauben es, besonders dünne und haltbare Säcke herzustellen. Migros und Coop schränken den

Disteln machen Tragsäcke haltbar

Gland VD – BioApply bietet ab November Tragsäcke ab, die auf der Basis von wild wachsenden Disteln hergestellt werden. Die Disteln erlauben es, besonders dünne und haltbare Säcke herzustellen. Migros und Coop schränken den

Disteln machen Tragsäcke haltbar

Gland VD – BioApply bietet ab November Tragsäcke ab, die auf der Basis von wild wachsenden Disteln hergestellt werden. Die Disteln erlauben es, besonders dünne und haltbare Säcke herzustellen. Migros und Coop schränken den

La fin du sac plastique gratuit

Le Parlement suisse a renoncé à demander une interdiction des sacs plastique à usage unique. Dans la foulée, Coop et Migros ont annoncé qu’ils factureraient 5 centimes le “cornet plastique” dès le 24 octobre

Bioapply hilft Genfern beim kompostieren

Gland VD – Bioapply hat einen Kompostbehälter und Kompostsäcke entwickelt, welche die Entsorgung biologischer Haushaltsabfälle erleichtern soll. Der Kanton Genf will damit innerhalb von zwei Jahren bis zu 60 Prozent der biologischen Haushaltabfälle einsammeln.